Externe Links optimieren!

So denken viele Blogger wenn sie noch nicht so lange dabei sind. Als Konsequenz daraus wird wenig zu anderen Websites und Blogs verlinkt, was aber insgesamt auch nicht optimal für die Suchmaschinenoptimierung ist.

Zudem hat es einen weiteren Nachteil und das ist die schlechte Nutzer Erfahrung. Denn wenn man auf relevante externe Seiten verlinkt, bekommen die eigenen Artikel zusätzlichen Wert und die Nutzer schätzen es, wenn sie relevante Infos plus weitergehende Links in einem Artikel finden.
Deshalb sollte man sich nicht so viele Gedanken darüber machen, dass Besucher den eigenen Blog über externe Links verlassen.
Zudem gibt es einen einfachen Trick, der viele Besucher wieder "zurück" auf den eigenen Blog bringt.

target="_blank"
Web-Standard-Verfechter werden mich wahrscheinlich dafür schlagen, aber ich setze das Attribut "target='_blank'" bei meinen externen Links intensiv ein.

Der Einbau in einen Link ist recht einfach.
<a href=externe-URL target="_blank">

Als Ergebnis öffnet sich der Link in einem neuen Browserfenster/-tab. Das bedeutet, dass der Nutzer die Seite besucht und wenn er diese dann schließt, ist der eigene Blog wieder zu sehen.

Verwendet man nicht dieses Attribut, wird die neue Seite ja im selben Tab/Fenster wie der eigene Blog geladen. Natürlich kann man dann per Zurück-Button des Browsers wieder zurück zu Blog kommen, aber viele schließen halt Tabs, wenn sie mir dem Lesen fertig sind. Und dann ist auch der eigene Blog nicht mehr offen. Dass dieses Attribut nicht mehr zur aktuellen HTML-Definition gehört mag ja sein. Aber es schadet nach meiner Erfahrung nicht (außer dem Ego der Web-Prefektionisten) und  funktioniert in allen Browsern prima.


Fazit

Durch diesen kleinen Trick, der kaum Aufwand macht, sorgt man dafür, dass der eigenen Blog bei einem Klick auf einen externen Link offen bleibt.
Das sorgt nach meinen eigenen Erfahrungen für mehr PageViews, da die Nutzer den eigenen Blog nicht verlassen, sondern später wieder zu dem Browser-Tab zurück kehren.




Heute noch Geld verdienen mit dem Affilinator! Affilinator QUELLE Edition kostenlos testen! ist ein Monitoring Tool zur Überwachung und Verwaltung mehrerer sozialer Kanäle.

NEWSLETTER

Wenn Du regelmäßig per Email über aktuelle Artikel und Themen informiert werden willst, trage dich einfach in den Newsletter Verteiler ein.
Vorname
Nachname
E-Mail-Adresse *
Angaben mit * sind Pflichtangaben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT